Seniorenbank antonius-altar-schiff-header gemeindebrief-header geselligkeit

Wegen der Corona-Pandemie finden zur Zeit keine Gottesdienste und Veranstaltungen statt.

Nutzen Sie den Kontakt über Telefon und Email

Gemeinsam mit unseren Oberharzer Kirchengemeinden läuten wir abends um 19:00 Uhr die Glocken zum stillen Gebet zu Hause.

"Ich bin nicht allein, wir gehören zueinander!"

Wer mag, stellt sich ans Fenster, zündet eine Kerze an, kann ein stilles Gebet sprechen und ist mit anderen verbunden. Genau das fehlt ja so sehr!

> Zur Fürbitte

 Kirchenchor 2019

Unser Kirchenchor konnte im Juli 2019 sein 125jähriges Bestehen feiern.

Wir sind ca. 21 Sänger und ein gemischter Chor mit Frauen- und Männerstimmen.

Fast alle haben wir das Rentenalter erreicht, aber auch jüngere Sänger und Sängerinnen dabei. Wir würden uns über Nachwuchs sehr freuen!

Jeden Dienstag um 18:30 Uhr proben wir im Gemeindehaus am Eichelberg ca. 90 Minuten.

Wir sind eine fröhliche Gruppe, singen und feiern gern. Unsere Hauptaufgabe ist das Üben für einige musikalische Gottesdienste und für Feiertags-Gottesdienste.

Wir üben regelmäßig und kommen gern zu den Singstunden. Das Repertoire besteht vorwiegend aus choralgebundenen Stücken, aber auch Volkslieder und weltliche Gesänge kommen nicht zu kurz.

Sollten Sie Freude am Singen haben und sich in unserer Gemeinschaft wohlfühlen, ist Ihnen die Anerkennung und die nette Gemeinschaft als aktive Sängerin oder aktiver Sänger  sicher. Wir freuen uns auf jede zusätzliche Stimme.

Ansprechpartner ist Sabine Henheik, Telefon 05327 / 8388-0.

Verlinkung KU im Oberharz

Verlinkung Kirchenkreis Harzer Land

Verlinkung Ev. Landeskirche Hannover