Seniorenbank gemeindebrief-header2 wildemann-empore-kirche-altar-header wildemann-kanzel-kirche

Wir freuen uns auf Ihren Besuch:

Sonntag, 17. Januar 2021, 11:00 Uhr Gottesdienst in der St. Antonius-Kirche in Bad Grund mit Begrüßung der neuen Konfirmanden

Sonntag, 7. Februar 2021, 9:30 Uhr Gottesdienst in der Maria-Magdalenen-Kirche in Wildemann

Zur Zeit wegen der Corona-Pandemie Anmeldungen erforderlich (Tel. s. unter Ihrer Kirchengemeinde)

in der Maria-Magdalenen-Kirche mit Anmeldung

finden am 1. Sonntag im Monat um 9:30 Uhr statt. Der Gottesdienst am 3. Januar findet in der Maria-Magdalenen-Kirche statt. Die weiteren Gottesdienste im Gemeindehaus in der Innerstestraße.

Erntedankfest konnten die Bad Grundner Kirchenbesucher am 4. Oktober in Wildemann miterleben. Dankenswerterweise hatte die Kirchengemeinde Wildemann aufgrund der Corona-Einschränkungen zum gemeinsamen Erntedank-Gottesdienst in die größere Maria-Magdalenen-Kirche eingeladen. So erlebten die Gäste der Nachbargemeinde, wie traditionell die Wildemanner „ihren” Erntedank-Gottesdienst gestalten. So wurden die Besucher schon vor dem Kircheneingang von den Peitschenknallern empfangen, die mit ihrem Peitschenkonzert den Eintritt zum Gottesdienst freigaben.

Der Gottesdienst begann traditionell mit dem Aufzug der Erntekrone vor dem Altar von Jan-Martin Schell unter Aufsicht der beiden Kuhhirten Wolfgang Hoffmann und Reinhard Wollenweber.

Pastorin Astrid Schwerdtfeger dankte dem Herrn für die Ernten in diesem Jahr, dass wir genug zu essen haben, erinnerte aber auch daran, dass es nicht überall auf der Welt so gut um die Ernährung bestellt ist. Den Dank erweiterte sie um den Dank an alle, die innerhalb der Nahrungskette tätig waren, die Landwirte, die Händler und vielen Verkäufer und Verkäuferinnen, die Köche, die Hausfrauen  - die Liste ließe sich noch weiter fortsetzen.

 

Die St. Antonius-Kirche in Bad Grund war für die Erntedank-Spenden am Freitag und Samstag geöffnet. (Fotos: Karl-Hermann Rotte)

> Forum für Senioren

Leider ist traurige Gewissheit, dass die Corona Pandemie bei älteren Mitbürger zu einer Isolation führt, die das psychische Wohl gefährden kann. Das Internet ist hier eine Lösung. So nutzen mehr als die Hälfte (53%) der Senioren bereits mindestens einmal pro Woche soziale Netzwerke (Korian Foundation European Barometer 2020).

Die Online Community 50Plus „Forum für Senioren“ (https://www.forum-fuer-senioren.de) bietet Senioren einen sicheren sozialen Austausch mit Gleichaltrigen und Gleichgesinnten in einer geschützten Umgebung nach deutschen Rechts- und Sicherheitsstandards und mit neuester Webtechnologie. Sonst isolierte Menschen können in Foren diskutieren, sich in Gruppen organisieren, im Chat unterhalten (neuerdings auch per Video) und dadurch leicht neue Freunde finden. Das Ende der Corona Krise ist nicht absehbar. Der aktuelle Lockdown verdeutlicht das Problem nun noch einmal auf dramatische Weise. Alle Angebote des Forum für Senioren sind zu 100% kostenlos, verschlüsselt, DSGVO konform und moderiert.

Namhafte Medien (Ökotest, ZDF etc.) und der VDK empfehlen das Forum für Senioren.

Pfarramt

Zur Zeit Vertretung:
 
 
Pastorin Astrid Schwerdtfeger
Markt 21
37539 Bad Grund
Tel. 05327 / 8388-0
 

Pastor Michael Henheik
Markt 21
37539 Bad Grund
Tel. 05327 / 8388-0
 

Pfarrbüro Wildemann

Sieglinde Vollbrecht
Pfarrsekretärin und Friedhofsverwaltung:
Innerstestraße 11
38678 Wildemann
Tel. 05323 / 6173
Fax 05327 / 84577
Geöffnet:
Dienstag 11-12 Uhr
(Zutritt nur mit Mundschutz)
Anmeldungen zu Gottesdiensten:
Stephanie Bartels, Tel. 6146
Rainer Schlüter, Tel. 6696
 

Verlinkung KU im Oberharz

Verlinkung Kirchenkreis Harzer Land

Verlinkung Ev. Landeskirche Hannover